(136) Your baby can watch – Oder: Teleköllegchen

Lege doch eine Baby-DVD ein, wenn du allein auf deinen Sohn aufpasst, riet man dem Lifescientisten. Da wären wir nicht selber draufgekommen. Fernsehen für den kleinen Schatz! Wir haben immer noch die Kinderärztin bei der Entlassungsuntersuchung nach der Geburt im Ohr. „Wenn ich Ihnen einen Rat geben darf“ sagte sie streng, „kein Fernsehen vor drei Jahren“. Und das war noch nicht alles: „Führen Sie ein langweiliges Leben“, empfahl sie obendrein. Wir bemühen uns nach Kräften, beide Ratschläge zu befolgen. Wir gucken, wenn der Schatz nicht guckt und einen Steinwurf vom Times Square essen wir am heimischen Ikea-Tisch Spätzle mit Sauerkraut, ehe sich ein Großteil der Familie zum Mittagsschläfchen zurückzieht. Wenn das kein langweiliges Sonntagsleben ist!

„Your baby can read“, war der Geheimtipp der anderen Mutter. Mein Baby kann lesen? Interessant. Das führte mich zu einer investigativen Recherche. Beim bekanntesten Online-Versandhändler gab die Anfrage „Baby DVD“ gleich mehrere Treffer. Alle zielen in ein ähnliche Richtung: Sendungen für Säuglinge ab drei oder auch sechs Monaten, die von sogenannten Fachleuten erstellt wurden und die dem Baby etwas lehren sollen. Es geht also nicht um lustige Unterhaltung oder Beschäftigung wie einst bei den Teletubbies, sondern um Bildung und Lernen. Vielleicht glaubt das Elternteil das Bildungsversprechen nicht wirklich, aber das schlechte Gewissen, dass das Baby überhaupt Fernsehen guckt, ist dann immerhin vom Tisch.

Bei der deutschen Niederlassung des Online-Versandhändlers liefert dieselbe Suchanfrage übrigens ein anderes Ergebnis: Keine Baby-Bildungsangebote, sondern Dokumentationen, Reportagen und Baby-Massagekurse für Eltern. Aber auch wenn es nicht überall verfügbar ist: ich bin mir sicher, der Forschernachwuchs würde das fröhlich-bunte Bildungsfernsehen lieben. Vor lauter Freude würde er den Bildschirm ablutschen, am Kabel ziehen und überhaupt die ganze Anlage einer gründlichen Materialprüfung unterziehen. Man hat schließlich nicht nur Augen, sondern auch zwei Patschehändchen und einen wunderbaren Zahn.

babydvd.png