(355) Best of New York City 2015 – 2018

Freiheitsstatue
Schaufenstermalerei nach Handyvorlage

17. November 2018, das sind drei Jahre New York City. Es ist Zeit für ein Best of.


BEST OF LIFE SCIENCE BLOG

Die farbenfrohste Blog-Statistik
Die Firma WordPress, die diesen Blog im Internet sichtbar macht, bietet ihren Kunden standardmäßig ein Statistik-Tool an. Dies gibt u.a. die Anzahl von Klicks auf die jeweiligen Artikel an und aus welchen Ländern zugegriffen wird. Zum größten Entzücken von Frau Life Science sah an einem besonderen Tag die Länderliste einmal so aus:

Flaggen
Länderliste aus der WordPress-Statistik für einen besucherstarken Tag im April 2018. Jonna von den Expatmamas hatte einen Artikel auf Facebook empfohlen, der auf besonderes Interesse stieß. Die LeserInnen sind deutschspr. Expatmamas aus verschiedenen Ländern.


Der am häufigsten gelesene Post

…ist sicherlich nicht der beste (hier lesen), aber wird ständig gegoogelt. Es geht darin um ein populäres Frühstücksangebot. Es scheint, dass nach der Wortkombination „Eier Bendict Kalorien“ sehr häufig im Internet gesucht wird. Ob die Leser beim Life Science-Blog finden, was sie suchen, bleibt offen.

Der vielleicht lustigste Post
…ist keiner, den Frau Life Science selbst zu verantworten hat, sie hat hier hauptsächlich „copy and paste“ gemacht. Aber der Schwimmlehrer ist einmalig (hier lesen).

BEST OF MISSGESCHICK

Platz 3:
An der Kasse von Trader Joe’s auf einer Weintraube ausrutschen und mitsamt den frisch bezahlten Einkäufen hinfallen.

Platz 2:
Morgens mit zwei verschiedenen Stiefeln zum Kindergarten wanken. Beweisfoto.

IMG_1209

Platz 1:
Den Laptop in der Frankfurter Sicherheitskontrolle abgeben und dort liegen lassen; das Kabel allerdings einstecken. Alleine reisen mit Kleinkind… (In weniger als einer Woche war das Gerät seiner Besitzerin nachgereist; über die Kosten wird an dieser Stelle nicht gesprochen.)

 

BEST OF BEGEGNUNGEN MIT JAPAN

Es gibt Dinge, die können nur Japaner sagen oder tun.

Das aufbauendste Kompliment
Every time I saw you I felt upliftet a bit.
Frau Schnee in einer Email

Das schönste Dankeschön
Thank you for beeing friend to my wife.
Der Ehemann einer japanischen Mutter zu Frau Life Science

Das außergewöhnlichste Geschenk
Eine Kalligraphie von Frau Schnees Mutter

 

BEST OF FAMILIENLEBEN

Die drolligsten Versprecher des Forschernachwuchses

Mama, wir haben GARDIESCHEN gekauft. (= Radieschen)

Da vorne ist die BUSHALBESTELLE.

Komm, wir nehmen den ALLIGATOR.
( = Elevator, Aufzug; er ist nicht das erste Kind,
das diese Dinge verwechselt)

Die beste Entscheidung
Die Investition in außer Haus-Betreuung trotz Nichtvorhandensein einer adäquaten Beschäftigung der Mutter.

Die unerschrockensten Verwandten
Die Schwester von Frau Life Science mit Familie;
Bei ersten Besuch den Hinflug verpasst, beim zweiten den Rückflug. Beides weitgehend unverschuldet. Frau Life Science ist sicher: Sie würden wieder kommen.

 

BEST OF U-BAHN-MUSIK

Platz 2:

 

 

Platz 1:

 

Einer singt in der 2nd Avenue Subway à la Ray Charles. Die zwei Tänzer kommen zufällig vorbei…

BEST OF SPECIAL MOMENTS

Platz 2:   
Heiligabend 2016: In der deutschsprachigen St. Paul´s Church singt ein Counter-Tenor Hark! The Herald Angels… und das ist mit oder ohne dem kleinen Jungen, der leise Quatsch macht, die pure Festlichkeit.

Platz 1:
Open Air-Kino im Bryant Park. Es läuft Dirty Dancing. Frau Life Science will nicht behaupten, dass es ein guter Film ist, aber ein Wahnsinns-Abend. Diese Mischung an Leuten, diese Möglichkeit für alle zur Teilhabe, diese gelöste Stimmung und: Sabrina.