(182) Kafka Wholesale – Oder: Neues aus dem Großmarkt

Neulich wollte ich Fotos abholen. Hab ich schon öfter gemacht. Digital einsenden und im Geschäft entgegennehmen. Im Großmarkt stehen unter dem Schild “Photo Pick Up” Fächer, in denen die fertig gedruckten Foto-Bestellungen nach Kundenname alphabetisch sortiert zur Mitnahme vorbereitet sind. An der Kasse weist man sich als abholberechtigt aus, fertig. Kennt man ja. Doch dieses […]

Weiterlesen "(182) Kafka Wholesale – Oder: Neues aus dem Großmarkt"

(89) Picknick beim Großmarkt – Oder: Cornflakes mit Fisch

Die New Yorker stehen total auf „Versucherle“ im Supermarkt. Bei Costco Wholesale, dem Großmarkt für Leute, die eigentlich gar keine großen Mengen brauchen, macht so ein Probierstand natürlich besonders viel Sinn. Man möchte schließlich wissen, wofür man sich entscheidet, wenn man Essbares in Packungsgrößen erwirbt, die für ein Pfandfindercamp richtig wären, sie aber zu zweit aufessen muss. Hauptberufliche […]

Weiterlesen "(89) Picknick beim Großmarkt – Oder: Cornflakes mit Fisch"

(65) Great Deal – Oder: Öfter und mehr frühstücken mit Costco Wholesale

Ein Markenname mit einer Religionsgemeinschaft zu verknüpfen ist eine gute Marketing-Strategie, funktioniert ja auch bei „Klosterfrau Melissengeist“ und „Franziskanerbräu“. Quäker sind ehrliche Menschen. Das beruhigt irgendwie, wenn man bei Anschaffung von „Quaker Oats“-Haferflocken eine so weitreichende Entscheidung trifft.

Weiterlesen "(65) Great Deal – Oder: Öfter und mehr frühstücken mit Costco Wholesale"