(298) Zeichen der Freundschaft – Oder: Sayonara, til we meet again

Das ist die Tragik des Expatlebens. Immer, wenn man sich an jemanden gewöhnt, sich aufeinander eingeschwungen hat, macht derjenige schon wieder den Abflug. Genaugenommen ist es sogar so, dass gerade kurz bevor die Heimreise ansteht, sich eine Freundschaft noch intensivieren kann. Weil man sich der „letzten Chance“ bewusst ist. Man vereinbart häufiger Treffen, man öffnet […]

Weiterlesen "(298) Zeichen der Freundschaft – Oder: Sayonara, til we meet again"

(293) Let´s meet next week – Oder: Kalendarisches

Von japanischen Mitmüttern kann man viel lernen. Diese Achtsamkeit im Umgang mit dem anderen! Sie merken sich Geburtstage und 1000 andere persönliche Fakten, sie vergessen nie, im Zuge einer noch so spontanen Lunch-Einladung Allergien zu erfragen, sie sagen dauernd „Danke“, manchmal einfach Danke dafür, dass man sich auf der Straße trifft und sich unterhält. Sie […]

Weiterlesen "(293) Let´s meet next week – Oder: Kalendarisches"