(339) Astorias bengalischer Barber Shop – Oder: Wenn Frisöre sich in die Haare kriegen

Einmal war Frau Life Science beim Inselfrisör, ein hart arbeitender Mensch mit einer lustlosen Angestellten. Es war gerade Schneesturmzeit und man verließ besser nicht unnötig die Insel. Die Angestellte hatte sich offenbar auf einen langen Tag am Smartphone eingestellt und als Frau Life Science ohne Termin durch die Tür trat, fiel ihr das Gesicht herunter: […]

Weiterlesen "(339) Astorias bengalischer Barber Shop – Oder: Wenn Frisöre sich in die Haare kriegen"

(326) Den Sonntag rumkriegen – Oder: Ein ganz „normaler“ Schwimmbadbesuch

Da haben wir’s wieder, Spiralcurriculum im Life Science-Blog: Heute ist das Thema  Schwimmbad in New York wieder dran. Hatten wir ja schon hier und hier. Der Lifescientist ist wieder mal auf Tour. Und für Frau Life Science stellt sich die Frage: Wie kriegt man einen Sonntag mit einem Kleinkind in der Trotz – äh, Selbstständigkeitsphase […]

Weiterlesen "(326) Den Sonntag rumkriegen – Oder: Ein ganz „normaler“ Schwimmbadbesuch"