(346) Kite Flight for Peace – Oder: „Dear Hero!“

Man kriegt ja selten genug was umsonst, aber an einem Samstag neulich gab’s mal was: ein Drachen-Festival für den Frieden auf der Insel für die interessierte Bevölkerung und einen Flugdrachen für jeden zum Anmalen und steigen lassen. Verschiedene Organisationen arbeiteten für das Festival zusammen. Es wurde nicht stark beworben, aber die patenten Inselmütter sind auf […]

Weiterlesen "(346) Kite Flight for Peace – Oder: „Dear Hero!“"

(344) Happy Birthday, Kleiner Schatz! Oder: Hinter den Kulissen einer Kinderparty

Drölfhundertdrix Dollar???? Das machen wir nicht. Also nein… Alles was Recht ist…! Das geht gaaaaaaar nicht… Und Familie Life Science machten es doch: Sie bestellten den Musik-Onkel von der Insel zur Geburtstagsparty des Kleinen nach Hause. Irgendjemand musste ja auf der Feier für kindgerechte Unterhaltung sorgen. „Reise nach Jerusalem“ auf englisch vor 30 Leuten erklären? – […]

Weiterlesen "(344) Happy Birthday, Kleiner Schatz! Oder: Hinter den Kulissen einer Kinderparty"

(332) Wenn Water Play ins Wasser fällt – Oder: Planmäßige Nichtwartung

Es gibt so Tage, da ist es so heiß, dass es zum Verbarrikadieren im Apartment bei mehr oder weniger gut funktionierender Klima-Anlage nur eine Alternative gibt: Water Play am nächstbesten öffentlichen Spielplatz. Zu den wenigen Dingen, die hier für die Allgemeinheit getan werden, gehört, dass man in ziemlich jeder Neighborhood in New York City Plätze […]

Weiterlesen "(332) Wenn Water Play ins Wasser fällt – Oder: Planmäßige Nichtwartung"

(326) Den Sonntag rumkriegen – Oder: Ein ganz „normaler“ Schwimmbadbesuch

Da haben wir’s wieder, Spiralcurriculum im Life Science-Blog: Heute ist das Thema  Schwimmbad in New York wieder dran. Hatten wir ja schon hier und hier. Der Lifescientist ist wieder mal auf Tour. Und für Frau Life Science stellt sich die Frage: Wie kriegt man einen Sonntag mit einem Kleinkind in der Trotz – äh, Selbstständigkeitsphase […]

Weiterlesen "(326) Den Sonntag rumkriegen – Oder: Ein ganz „normaler“ Schwimmbadbesuch"

(312) Die Achterbahn am Fluss – Oder: Living next door to Alice`s Roundabout

Was ist das bloß auf dem roten Gestell unterhalb der Queensboro Bridge auf Manhattan-Seite? Familie Life Science hat sich das von Anfang an gefragt. Eine ausrangierte Achterbahn? Der Überrest einer amerikanischen Kirmes? Ein kaputtes Werbeschild? Auch Inselbesucher wunderten sich stets. Es blieb ein ungelöstes Geheimnis. Bis im Elternnetzwerk jemand ein Plakat mit einer Veranstaltungseinladung postete. […]

Weiterlesen "(312) Die Achterbahn am Fluss – Oder: Living next door to Alice`s Roundabout"