(284) Weihnachten auf Schilda Island – Oder: They can do better

Alle Jahre wieder wird auf Roosevelt Island der Tannenbaum im Rahmen eines kleinen Volksfestes erleuchtet. Der dafür vorgesehene, fest verwurzelte, lebende Baum ist jedoch aufgrund einer Baustelle dieses Jahr nicht zugänglich. Es musste Ersatz geschaffen werden: Ein künstlicher Tannenbaum auf der Wiese gegenüber. Erst stand er mehr rechts. Fertig zusammengebaut. Dann wurde er derangiert und […]

Weiterlesen "(284) Weihnachten auf Schilda Island – Oder: They can do better"

(191) Aus Spaß könnte Ernst werden – Oder: Bham!

Den kaputten Hydranten beobachte ich schon länger mit einer gewissen Belustigung. Die Public Safety ist informiert, soviel weiß ich, aber das ändert nichts. Es gibt wohl Unklarheiten wegen der Zuständigkeit. Eine Zeit lang lag der Hydrant mitten auf dem Gehweg, als habe ihn jemand wegtragen wollen. Es schien fast, als ob derjenige es kräftemäßig nicht geschafft hätte. […]

Weiterlesen "(191) Aus Spaß könnte Ernst werden – Oder: Bham!"