(426) Mobilitätskonzepte

Familie Life Science hat zwar kein eigenes Auto, dennoch steckt sie jede Menge monetäre und physische Kraft in ihre Fortbewegung. Als Ergänzung zum großen Gelben halten sie sich einen einfachen Tretroller, mit dem der Forschernachwuchs theoretisch rollert, praktisch aber viel zu oft mit der flachen Hand der Mutter an den Schultern angeschoben wird. Das kostet […]

Weiterlesen "(426) Mobilitätskonzepte"