(81) Ich bin ein New Yorker – Oder: Was ich mit meiner neuen NYC ID – Card alles machen kann

Mich selbst ausweisen 1 Jahr freien Eintritt ins Museum of Modern Art erhalten (wenn ich dort noch ein paar mehr Zettel ausfülle) 1 Jahr freien Eintritt in die Zoos erhalten (wenn ich dort noch ein paar mehr Zettel ausfülle) 1 Jahr freien Eintritt in die Botanischen Gärten erhalten (wenn ich dort noch ein paar mehr […]

Weiterlesen "(81) Ich bin ein New Yorker – Oder: Was ich mit meiner neuen NYC ID – Card alles machen kann"

(68) Entwarnung – Oder: Raus aus der Komfortzone!

Aus gegebenem Anlass: Uns geht es gut! Niemand muss sich Sorgen machen! Wir mussten uns aus unserer Komfortzone bewegen, das ist alles. Dass ein Elternteil zeitweise zuhause bleibt und das Kind erzieht, ist kein internationales verbrieftes Grundrecht, sondern – das kapiere ich erst jetzt – eine wertvolle Investition, den man sich mancherorts leisten können muss. Gerecht ist […]

Weiterlesen "(68) Entwarnung – Oder: Raus aus der Komfortzone!"

(25) Licht! – Oder : Super mom

Mit den Lampen ist es hier so: Das Apartment ist mit Deckenlampen in Flur, Küche und Bad ausgestattet, weitere Deckenlampen sind nicht erwünscht. Bei der ganzen Moverei wäre es auch ungünstig, wenn jeder Mieter die Decke durchlöchern würde und ich glaube, es liegen ohnehin keine weiteren Anschlüsse. Man stellt sich hier nämlich lieber die Wohnung […]

Weiterlesen "(25) Licht! – Oder : Super mom"

(12) Neuen Staubsauger gefunden – Oder:  Den Alten entsorgt

Der Moving Sale läuft immer noch wie geschmiert und unser Hausstand wird zunehmend vollständig. Inzwischen besitzen wir bereits Dinge, die wir gar nicht bräuchten, und folgen damit einem Bedürfnis, das sich immer wieder als anthropologische Konstante erweist. Das Anwachsen unserer Habseligkeiten bringt es allerdings mit sich, dass Spazierfahrten mit dem Kinderwagen im Apartment nicht länger […]

Weiterlesen "(12) Neuen Staubsauger gefunden – Oder:  Den Alten entsorgt"

(6) Nice View! Oder: Das Gras ist anderswo immer grüner

Die Aussicht in unserem Apartment fand ich mal ziemlich cool. So auf den East River. Mit Queensboro Bridge. Die Lichter, die Sonnenauf- und – untergänge. Hat doch was, nicht…? Bis ich zufällig bei Arbeitskollegen meines Mannes vorbeischaute. Diese haben nicht nur unsere Aussicht, sondern in Wohnzimmer und Küche (!) exakt folgende, die ein ambitionierter Hobbyfotograph […]

Weiterlesen "(6) Nice View! Oder: Das Gras ist anderswo immer grüner"

(3) Moving Sale – Oder: „All things claimed!“

Alle kommen von irgendwo und gehen irgendwo hin. „We recently moved from Philly“ oder “We just go to California”. Keiner bleibt länger irgendwo. Daher stellt sich die Frage: Woher bekommt man Möbel und Hausrat und wie wird man alles wieder los? Dafür hat man den „Moving Sale“, das andauernde Verscherbeln seiner sieben Sachen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten […]

Weiterlesen "(3) Moving Sale – Oder: „All things claimed!“"

(2) Ikea/Brooklyn – Oder: Entdecke die Ähnlichkeiten

Es gibt Dinge, die sind überall gleich. Ikea zum Beispiel. Der blaugelbe Klotz aus Freiburg im Breisgau steht nahezu baugleich gelblau in Brooklyn. Der einzige Unterschied ist, dass man dieses Ikea mit einem fancy Wassertaxi ansteuern kann, wir haben jedoch die U-Bahn und den Bus genommen. Den Stroller (Kinderwagen) mussten wir im Bus komplett zusammenklappen und aufrecht […]

Weiterlesen "(2) Ikea/Brooklyn – Oder: Entdecke die Ähnlichkeiten"