Der/die Zweitklässler In, eine Wesensbeschreibung

Eine Schülerin kommt zum Lehrerpult, hat eine Frage. Geht nach Erhalt der Antwort im Hopserlauf zurück zum eigenen Tisch.
Das wäre doch mal was im Büro! Fragen Sie Ihren Chef oder Ihre Kollegen etwas und bewegen Sie sich dann im Hopserlauf zurück zum eigenen Schreibtisch. Probieren Sie’s aus!
#Hopserlauf

Beim Elternabend starrt die Mutter einer Schülerin auf Frau Life Sciences Schuhe.
„Ah ja. das sind also die berühmten Schuhe von der Frau Life Science. Ja, genau wie beschrieben! So halb offen, aber vorne zu, mit einem Riemen, seitlich einem Knopf. Das Leder in festen Falten. Genau so sehen die aus. Wie meine Tochter gesagt hat. Interessant.“
#Sinn für Details

Wegen Corona nutzen die Kinder den Pausenhof nur bereichsweise und täglich rotierend. Der Klassse 2c am häufigsten zugeordnet ist als Spielbereich der sogenannte Abhang, der nicht umsonst so heißt. Er befindet sich direkt neben dem Klassenzimmer und besteht aus einem stark abfallenden lehmigen Pfad, an den sich eine kleinen Terrasse und ein paar verrupfte Hecken anschließen. Der Abhang ist von Baumwurzeln durchwebt, über die man stolpern MUSS, an heißen Tagen bilden sich Staubwolken wie in einem Western-Film.
Die Kinder spielen “Pferdchen muss zum Tierarzt”, “Verbrecherjagd”, “Corona-Klinik” und zehn andere Sachen, bis der Lehrer ruft. Keines der Kinder hat je gefragt, was es spielen soll.
#brauchen nichts

Von 25 erwachsenen Kunden im Edeka tragen beim halbstündigen Einkauf 3 ihren Mund-Nasenschutz UNTER der Nase. So etwas Unsinniges kommt in der zweiten Klasse den ganzen Schultag lang nicht vor. Mund-Nasen-Schutz in Größe XS sitzt wie ne Eins (am Sitzplatz und draußen muss er NOCH nicht getragen werden).
#Wir können Corona-Regeln

Entgegen dem dringenden Rat des Lehrers bearbeiten Schüler der 2c in der Pause weiter ihre Mathe-Aufgaben.
#Lernen ist toll

In ein geliehenes Schulbuch sollen Name, Klasse und Datum in eine gestempelte Tabelle geschrieben werden.
Ein Kind radiert den Namen des ersten Nutzers und schreibt den eigenen an dessen Stelle. Ein anderes schreibt das Datum in das Namens-Feld. Das nächste vergisst Nachname und die Angabe der Klasse. Ein weiteres sitzt wie versteinert auf seinem Stuhl, weil es Inhalt und tieferen Sinn der Anforderung nicht begreift. Wieder eines hat das Buch längst ohne Beschriftung eingepackt. War was?
#25 Wege, vermeintlich Einfachstes falsch zu machen? Gefunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s